News

Neue Homepage

06.10.2009 17:41 by Admins 

Willkommen auf der neuen Homepage des WH8.
Nach vielen Jahren ist es nun soweit und das Wohnheim Güntzstraße präsentiert sich in einem neuen Gewand dem World Wide Web.
Diese Seite ersetzt nun komplett die alte Homepage und die Trafficstatistik.

Der Traffic ist von nun an über eine neue Übersicht im internen Bereich der Homepage verfügbar, den ihr erreicht indem ihr euch links einloggt.

Momentan wird an einigen Stellen noch gebaut, weshalb es hier und da noch recht wenig zu sehen gibt.

Hier noch eine Übersicht über die neuen Features:

  • News-Anzeige
  • Kommentare zu News
  • Neue Trafficstatistik
  • Neues Design
  • Aktuellerer Inhalt

Features die noch folgen werden/sollen:

  • Downloads für Wohnheimbewohner
  • Private Message System
  • Online-Reservierung für das Gästezimmer
  • Englische Version der Seite
  • noch einiges mehr...

Einloggen könnt ihr euch ganz normal mit eurem Benutzernamen und eurem Passwort.

Ein Link von der alten Trafficseite auf diese wird für die nächsten Wochen noch bestehen.

Falls Ihr Fragen, Probleme, Ideen oder Anregungen habt, könnt ihr diese gern in den Kommentaren zu diesen News abgeben.

Philipp


Kommentare

  • antoanet schrieb am 09.10.2009 21:53

    Sehr nett! Congratulations, and thank you :)

  • Admins schrieb am 08.10.2009 05:32

    Kein Problem :) Ich schau mir mir aufgrund meiner Admin Tätigkeit die Trafficseite aus einer anderen Sichtweise an als man es vielleicht so macht. Darum ist mir auch Feedback sehr wichtig, damit ich weiß worauf es den Nutzern ankommt. Das mit der Trafficseite hab ich auch von einigen anderen Nutzern gehört und mich aufgrund der Wichtigkeit der Trafficpage gleich drann gesetzt. ;) Falls ihr noch weitere Vorschläge habt wie man die Page verbessern könnte immer her damit ich bin für vieles offen, solange es in einem machbaren Rahmen bleibt. Bitte wundert euch auch nicht, wenn mal die Seite kurz nicht erreichbar ist oder eine Fehlermeldung angezeigt wird. Ich werde die nächsten Tage und Wochen noch einiges Verändern/Erweitern/Verbessern. Dank dir Patrick auch noch mal für das Feedback. Philipp

  • keller schrieb am 07.10.2009 09:59

    Hey, gleich viele besser. Das war ja wirklich fix. Vielen Dank! :)

  • Philipp schrieb am 07.10.2009 01:32

    Mal abgesehen von den völlig richtigen Punkten meines Vorredners ist das Symbol für die Detailanzeige ja immernoch ziemlich bescheiden Phil ;)

  • keller schrieb am 06.10.2009 23:50

    Schicke neue Homepage. :) Hab ja nicht mehr damit gerechnet. Ich persönlich bin kein Freund von solchen über den Content aufpoppenden Menüs aber abgesehen davon: sehr ansprechend. :) Aber ein paar wichtige Kritikpunkte: Die Traffic-Anzeige ist bei den ausgesprochen unerfreulichen Maßnahmen bei einer Traffic-Überschreitung außerordentlich wichtig. Vor dem Hintergrund, dass man -wenn man Pech hat- seine 5GB in einigen Minuten verballern könnte, wäre es wichtig zu wissen, wie aktuell der angezeigte Traffic ist. Da die Anzeige -so wie es aussieht- nach wie vor nicht in Echtzeit sondern scheinbar immer noch nur stündlich aktualisiert wird, wäre es (wenn sich das nicht ändern lässt) sehr wichtig, anzugeben, wie aktuell der letzte Traffic-Stand ist -also die entsprechende Uhrzeit dazu, damit es nicht wieder zu unerfreulichen "Waaaa...! Sch... Ich hatte doch noch ausreichen Traffic!"-Geschichten kommt. Zudem wäre es sehr hilfreich, wenn in der Detailanzeige auch noch mal der aktuell angelaufene Gesamt-Traffic (in Prozent) angezeigt werden würde, so dass man alles im Blick hat und nicht über schwer zu sehenden, uneinheitlichen kleinen Links zwischen zwei Seiten wechseln muss. Genau genommen, macht es nicht wirklich Sinn das überhaupt aufzuteilen. Sinnvoller wäre eine Anzeige mit den wichtigsten Infos die den meisten Usern reichen (MAC-Adresse dürfte da nach meiner Einschätzung kaum dazu gehören.) und optional noch eine erweterte Ansicht in der die weiteren Daten zusätzlich(!) angezeigt werden. Ich hatte bisher jedefalls einen Link auf die Detailseite gesetzt wo das alles mit einem Klick einsehbar war. Durch die Aufteilung ist das leider nicht mehr der Fall. Nicht ganz so wichtig: Man könnte die "relevanten" Daten -was im Prinzip hauptsächlich die Prozentangaben sein dürften, vielleicht ein bisschen auffälliger gestalten, dass sie besser ins Auge fallen. Gruß Patrick

Du musst eingeloggt sein um Kommentare zu hinterlassen.

Impressum | © 2009 by WH8